Bierige Belohnung nach der Langstrecke: Brauerei Zipf stellt Erfrischungen am Linz Marathon

5.000 Liter besten oberösterreichischen Bieres warten auf die Finisher des „Oberbank Linz Donau Marathons“, der am 7. April bereits zum 22. Mal über die Bühne geht.

Bis zu 20.000 Teilnehmer aus unzähligen Nationen und weit über 100.000 Zuschauer machen den „Oberbank Linz Donau Marathon“ zu einer der beliebtesten Laufveranstaltungen des Landes. Zipfer ist seit 2019 als Sponsor mit dabei und erfrischt die Sportler nach dem Lauf in der Ziellabe Pfarrplatz. Hier werden 5.000 Liter Zipfer Bier bereitgestellt, um den Flüssigkeitshaushalt der Teilnehmer nach ihrer großartigen Leistung wieder auszugleichen und ihnen ein freudiges Anstoßen auf ihren Erfolg zu ermöglichen. Auch sponsert Zipfer den VIP-Bereich am Linzer Hauptplatz, wo geladene Gäste die erfolgreichen Sportler anfeuern.

„Was könnte besser schmecken als ein Schluck Zipfer nach dem Zieleinlauf, um die geschaffte Leistung gebührend zu feiern? Zipfer unterstützt seit 2019 die beliebteste Laufveranstaltung Oberösterreichs mit heller Freude. Wir freuen uns, somit ein Teil des ‚Oberbank Linz Donau Marathon“ zu sein, der seit 22 Jahren die Teilnehmer und Besucher begeistert“, so Michael Wallner, Marketing Director bei der Brau Union Österreich.

Dank für helfende Hände
Da kein Event dieser Größenordnung ohne helfende Hände im Hintergrund auskommt, sollen auch diese entsprechend bedacht werden. Im Mai gibt es eine Dankes-Feier für ehrenamtliche Mitarbeiter des Großevents, die im Linzer Brucknerhaus stattfindet und ebenfalls mit bestem Bier aus der Brauerei Zipf ausgestattet wird.

www.zipfer.at