Almdudler Alpenkräutersirup für vielseitige Rezepte

Sommerzeit heißt Urlaubszeit – ob beim Entspannen am See oder beim Grillen mit Freunden und Familie im eigenen Garten, ein erfrischender Schluck Almdudler macht diese geselligen Momente noch perfekter.

Für alle Urlauber, die auch auf Reisen nicht auf den Original Genuss verzichten wollen, gibt es jetzt eine gute Nachricht: „Almdudler Fans können ihr Lieblingsgetränk nun kinderleicht überall mitnehmen. Aus einer einzigen Flasche Almdudler Alpenkräutersirup können bis zu 7 Liter Mischgetränk gezaubert werden – und die schlanke Form der Almdudler Alpenkräutersirup Flasche findet nahezu überall Platz und hat kaum Gewicht, so auch auf Reisen. Darüber hinaus lassen sich mit unserem Sirup viele weitere, kreative Rezepte zubereiten“, erzählt Almdudler Geschäftsführer Gerhard Schilling.

Natürlich echt, mitten im Leben und anders als erwartet
Almdudler ist seit über 60 Jahren österreichisches Lebensgefühl in der Flasche und ist überall dort, wo Menschen ungezwungen zusammenkommen. „Als österreichisches Familienunternehmen ist es uns ein Herzensanliegen Tradition zu pflegen und Altbewährtes zu bewahren, ohne dabei den Blick vor Neuem zu verschließen. Wir interpretieren Almdudler daher immer wieder neu und passen uns den Lebensformen und Wünschen unserer Konsumenten an. Der Almdudler Alpenkräutersirup ist die natürliche und vielseitige Sirup Alternative für zuhause, aber auch für unterwegs“, erklärt Almdudler Sprudelfabrikant Heribert Thomas Klein. Der natürliche Alpenkräutersirup kann nach Belieben mit prickelndem oder stillem Wasser, am besten im Verhältnis 1 zu 9, gemischt und auch für Wassersprudler verwendet werden. Den weiteren, kreativen Verwendungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt: als besondere Note in selbstgemachten Saucen, Grillmarinaden und Salatdressings, als Extra-Zutat für sommerlich-leichte Desserts oder erfrischende Drinks, verfeinert der Alpenkräutersirup jede Garten-, Geburtstags- und Grillfeier.

Ein ausgezeichnetes Dudelvergnügen
In zwei unterschiedlichen Rankings wurde der Almdudler Alpenkräutersirup bereits zur „Top Innovation“ und zum „Produkt des Jahres“ ausgezeichnet. Und das hat mehrere Gründe: Der Almdudler Sirup erfrischt mit nur 27 kcal pro 100 ml und 30 Prozent weniger Zucker als herkömmliche Sirups, enthält keine Farb- oder Konservierungsstoffe, keine Süßungsmittel und ist zu 100 Prozent vegan zertifiziert. Vielfältige Alpenkräuter werden für den Almdudler Sirup mit fruchtiger Holunderblüte und erfrischender Zitronenmelisse verfeinert, wodurch das erfrischende und einzigartige Geschmackserlebnis entsteht. Österreichs beliebteste Limonade ist als praktischer Alpenkräutersirup für unterwegs flächendeckend in ganz Österreich in der schlanken 0,7L PET Flasche mit praktischem Ausgießer im Lebensmittelhandel verfügbar.

www.almdudler.com